Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

202,00 €

zzgl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten
Ihr individueller Preis wird erst im Warenkorb berechnet, sobald Sie sich registriert haben.
Nicht vorrätig

Nicht vorrätig

Die hohe Stabilität, der universellen Einbettmasse IPS PressVest Premium, beim Vorwärmen ermöglicht die Verarbeitung von unterschiedlich stark expandierenden Materialien. Sie eignet sich deshalb sehr gut für gefräste und gedruckte Objekte aus Wachs bzw. Kunststoff, ebenso wie für das Einbetten von Ivoclar Vivadent-Presskeramiken. IPS PressVest Premium eignet sich sowohl für das Einbetten von Einzelzahn-Restaurationen, Brücken und Hybrid-Abutments, als auch für die Überpresstechnik von Zirkoniumoxid- und Metallgerüsten. Sie kann sowohl im beliebten Speed als auch im konventionellen Aufheizverfahren verwendet werden. Das erhöht die Flexibilität im Labor und reduziert die Lagerhaltung. IPS PressVest Premium weist nur eine minimale Reaktionsschicht auf, die sich sehr leicht entfernen lässt. Das erleichtert das Ausbetten und spart Zeit.